1500 Euro Kredit im Vergleich

1500 Euro KreditMöchten Sie einen 1500 Euro Kredit aufnehmen? Dann wissen Sie sicherlich, dass dieser Kreditbetrag in die Gruppe der Kleinkredite einzuordnen ist. Die Banken machen da eine Abstufung nach der Höhe des Betrags. In der Regel sind Beträge unter 3000 € in die Kleinkredite einzuordnen.

Warum Sie einen 1500 Euro aufnehmen möchten, diese Frage wird bei dem Kreditantrag eher nebensächlich sein. In der Regel vergeben die meisten Banken einen Kredit ohne einen Verwendungszweck. Es kann aber hilfreich sein, wenn Sie bei Ihrer Kreditanfrage diesen benennen können. Immer mehr der Onlinebanken haben bei bestimmten Verwendungszwecken die Möglichkeiten, die Kreditzinsen niedriger anzusetzen.

Wenn der Kredit an eine Anschaffung gebunden ist, die der Bank eine zusätzliche Sicherheit anbieten kann, dann werden Sie merken, dass Sie einen Vorteil haben. Bei einer Kredithöhe von 1.500 Euro kann dieses vielleicht eine Umschuldung sein. Möchten Sie mit dem Kredit einen alten Kredit ablösen oder den Dispokredit von Ihrem Girokonto verringern? Dann sollten Sie genau dieses der Bank bei der Kreditanfrage mitteilen.
[absatz]
1500 Euro Ratenkredit
[absatz]

Mit einem 1500 Euro Kredit kostengünstig umschulden!

Eine Umschuldung kann Ihnen immer dann hilfreich sein, wenn Sie für den jetzigen Kredit zu hohe Kreditzinsen zahlen. Gerade bei einem Dispositionskredit ist dieses immer wieder der Fall. Zinsen in der Höhe von mehr als 10% werden Ihnen jeden Monat direkt zum Abzug gebracht. Deutlich günstiger kommen Sie dann weg, wenn Sie genau diese Kontoüberziehung in einen Kredit umwandeln. Nehmen Sie den 1.500 Euro Umschuldungskredit und gleichen Sie damit Ihr Girokonto aus. Die Zinsen, die bei dem Kredit von nun an anfallen werden, werden sicher nur noch die Hälfte betragen. Wenn Sie den Kredit für den Girokontoausgleich beantragen, sollten Sie folgendermaßen vorgehen:

  • Kreditvergleich durchführen,
  • Kreditsumme, Laufzeit und Verwendungszweck bestimmen,
  • die Angebote der Kosten nach sortieren,
  • Kreditanfrage stellen,
  • Unterlagen der Bank zusenden,
  • Kreditantrag unterzeichnen,
  • Girokonto ausgleichen!

Wichtig ist es, dass Sie bei dem Verwendungszweck für Ihren 1.500 Euro Kredit für Selbständige angeben. Gerade bei einer Umschuldung kann dieses hilfreich sein. Ein Kredit, der mit dem neuen abgelöst werden soll, ist so zwar in der Schufa als neutraler Eintrag zu erkennen, wird aber von dem Kreditrahmen, den jeder hat, wieder zum Abzug gebracht. Sie tauschen bei den Krediten ja quasi nur die Stelle, an die Sie das Geld von nun an zahlen!

1500 € Kredit ohne festen Verwendungszweck

Auch ohne einen festen Verwendungszweck können Sie den 1500 Euro Kredit online günstig erhalten. Es zeigt sich sehr schnell, dass die Onlinebanken diejenigen sind, die bei den Zinsen die besten Konditionen zu bieten haben. Der Grund ist einfach der, dass die Onlineabwicklung auch für die Banken selbst weniger Kosten bedeutet. Wenn die Banken also sparen, dann können Sie davon auch profitieren.

Machen Sie den Kreditvergleich für Ihren billigen 1.500 Euro Online-Kredit und bringen Sie so in Erfahrung, wo Ihnen für den Kreditbetrag die besten Konditionen angeboten werden. Achten Sie darauf, dass gerade bei einer so geringen Kreditsumme die Kosten stark variieren können. Kurze Laufzeiten versprechen zwar, dass Sie die Schulden schneller los sein werden, aber in der Regel sind dieses die Kredite, die Ihnen teurer angeboten werden. Die Banken werden gerade bei längeren Laufzeiten bessere Zinssätze anbieten, was alleine in dem Gewinn der Banken zu erklären ist.