Autokredit Vergleich mit Restrate

Autokredit Vergleich mit RestrateWenn Sie ein neues Auto kaufen möchten und einen Kredit aufnehmen möchten, stehen Sie vor einer schwierigen Entscheidung. Wichtig ist es bei einem Autokredit nämlich nicht nur, bei welcher Bank Sie den Kredit abschließen, sondern auch, für welche Form der Finanzierung Sie sich entscheiden.

Bei einem Autokredit ist die Restrate sehr beliebt. Wenn Sie sich fragen, ob dieses Modell auch für Sie Vorteile bringen kann, sollten Sie den Autokredit Vergleich mit Restrate nutzen.

[absatz]

Kreditbetrag

monatliche Rate

Laufzeit:   Monate

[absatz]
[absatz]
[absatz]

Welche Vorteile bringt die Restrate bei einer Autofinanzierung?

Mit der Restrate sichern Sie sich in der Kreditlaufzeit vor allem eines: niedrige monatliche Raten. Der Kaufpreis des Fahrzeuges wird zwar nicht geringer, mit einer Schlussrate finanzieren Sie aber erst einmal weniger. So sparen Sie Monat für Monat bei den Ratenzahlungen etwas ein. Diese Einsparungen müssen Sie dann aber bei der letzten Rate mit einer Einmalzahlung bezahlen. Ob es sich für Sie also wirklich lohnen kann, sei erst einmal dahingestellt. Sie können dann am meisten von der Restrate profitieren, wenn Sie geringe Kreditraten suchen.

Beachten sollten Sie aber immer, dass Sie die Schlussrate auch zahlen können. Wenn Ihre Lebensversicherung oder ein Sparguthaben zu dem Zeitpunkt zur Auszahlung kommt, sind Sie sicher auf einem guten Weg. Wenn Sie den Betrag in der Kreditlaufzeit ansparen wollen, dann schauen Sie im Autokredit Vergleich sehr genau hin! Lohnt es sich dann überhaupt für Sie, wenn Sie neben der Kreditrate weiteres Geld zurücklegen möchten?

Wie hoch fällt die Restrate aus?

Die Höhe der Restrate kann pauschal nicht benannt werden. Es ist immer in der Abhängigkeit zum Verkaufspreis, am meisten aber zum Restwert des Fahrzeuges zu sehen. Das Auto verliert nun einmal recht schnell an Wert. Die Restrate ist darauf ausgelegt, dass der Wert des Fahrzeuges zu diesem Zeitpunkt noch immer gehalten wird.

Letztendlich wird die Bank alleine die Vorgaben machen, wie hoch die Restrate ist. Sie können dieser zustimmen oder eben nicht. Nach unten hin sind sicher keine Grenzen offen. Sie können die monatlichen Raten erhöhen, sodass Ihre Restrate kleiner ausfällt. Dass Sie eine höhere, als eigentlich vorgesehene Restrate zahlen, ist in der Regel undenkbar.

Welche Möglichkeiten gibt es bei der Restrate?

Die Restrate sichert den Erwerb des Fahrzeuges. Mit dem Bezahlen der hohen Rate werden Sie endgültig zum Eigentümer des Autos. Viele Kreditnehmer spekulieren darauf, dass auch diese Zahlung noch einmal auf Raten aufgeteilt wird. Hoffen Sie nicht zu viel, denn nicht bei jeder Bank ist dieses problemlos möglich. Viele Banken gehen dazu über, dass diese Zahlung dann auch wirklich erfolgen muss, ohne dass ein weiteres Eingeständnis erfolgt.

Bei anderen Banken hingegen besteht die Möglichkeit, dass auch die Restrate noch einmal finanziert werden kann. Sie werden aber auch dann oftmals mit Einschränkungen rechnen müssen. Zum einen wird es ein ganz anderer Zins sein, den Sie für die Restratenfinanzierung erhalten. Der Zins, der dann aktuell besteht, wird auch bei der Finanzierung vorausgesetzt. Es kann daher passieren, dass Sie für die Restrate deutlich mehr Kosten zahlen müssen.

Erkennbar ist auch, dass es sich dann nicht immer um die guten Konditionen bei einer Autofinanzierung handelt. Viele Restfinanzierungen werden als normaler Ratenkredit abgeschlossen, sodass auch hier die Kosten für Sie steigen werden.

Den besten Autokredit mit Restrate durch einen Vergleich finden

Es ist nicht unüblich, bei einer Autofinanzierung eine Schlussrate zu wählen. Daher werden diese Kredite auch in einer Masse angeboten, die für Sie die Auswahl schwer macht. Sie sollten daher einen Vergleichsrechner nutzen. Schauen Sie sich beim Händler um, so finden Sie auch hier Finanzierungsangebote mit einer Restrate. Verlockende Angebote stellen sich aber durch den Kreditvergleich als zu teuer heraus. Erkennbar ist es, dass Autokredite mit Restrate auf dem freien Kreditmarkt deutlich günstiger sind. Im Vergleich werden Sie erkennen:

  • Welche Banken Ihnen einen Autokredit mit Restrate anbieten,
  • Wie hoch die monatliche Belastung ist,
  • Wie hoch die Restrate ist.

Dieses sind für Sie die wichtigen Daten, auf die Sie bei der Auswahl einer Kreditbank für Ihren Autokauf mit Restrate achten sollten.