Kleinkredit Vergleich

Kleinkredit vergleichMöchten Sie eine Anschaffung tätigen oder einen finanziellen Engpass überbrücken? In diesem Falle bietet sich ein Kleinkredit Vergleich an. Er kann nicht nur eine gute Alternative zum Dispokredit sein, sondern bietet dem Kunden die Möglichkeit, jederzeit den Überblick zu behalten und die aufgenommene Kreditsumme innerhalb von einem überschaubaren Zeitraum zu tilgen.

Bei der Auswahl eines Kleinkredites sollten Sie sich etwas Zeit lassen und nicht nur einen Vergleich vor Ort, sondern auch einen Kleinkredit Vergleich im Internet durchführen.

[absatz]
auxmoney - Geld leihen von Mensch zu Mensch

[absatz]
[absatz]

Welche Voraussetzungen müssen Sie für einen Kleinkredit erfüllen?

Ähnlich wie bei jedem anderen Kredit gilt auch bei einem Kleinkredit, dass das Einkommen ausreichend hoch und die Schufaauskunft in Ordnung sein sollte. Ein Kleinkredit hat den Vorteil, dass er auch bei einem relativ niedrigen Einkommen realisiert werden kann. Dieses Einkommen sollte allerdings regelmäßig gezahlt werden und über der Pfändungsfreigrenze liegen. Andernfalls hätte die Bank keine Sicherheit, auf die sie bei Zahlungsrückständen zurückgreifen kann.

Negative Schufaeinträge können eine Kreditvergabe ebenso erschweren wie eine selbstständige oder freiberufliche Tätigkeit. In diesem Falle bestehen die besten Chancen, wenn der Kleinkredit bei einem Händler aufgenommen wird. Hier kann der Gegenstand, der mit dem Kleinkredit finanziert werden soll, als Sicherheit dienen. Er geht erst dann endgültig in den Besitz des Kunden über, wenn der Kleinkredit vollständig getilgt ist.

Worauf müssen Sie bei einem Kleinkredit Vergleich achten?

Ein Kleinkredit zeichnet sich dadurch aus, dass die aufgenommene Kreditsumme im Vergleich zu vielen anderen Krediten sehr gering ist. Je nachdem, welche Bank den Kleinkredit vergibt, können Geldbeträge zwischen wenigen hundert und wenigen tausend Euro realisiert werden. Die monatlichen Kreditraten hängen von der Laufzeit ab und sollten so gewählt werden, dass sie problemlos mit dem eigenen Einkommen bewältigt werden können und dennoch genügend Spielraum für den Lebensunterhalt und für unvorhergesehene Ausgaben lassen.

Folgende Aspekte sollten bei einem Kleinkredit Vergleich berücksichtigt werden:

  • die Kreditsumme
  • die Laufzeit
  • die monatliche Kreditrate
  • die Zinsen.

Die Zinsen können zum Teil sehr stark schwanken und hängen nicht nur von den allgemeinen Marktbedingungen, sondern auch von den Kreditkonditionen der Bank ab. Bei einem bonitätsabhängigen Kredit spielt auch die persönliche Bonität des Kreditnehmers eine wichtige Rolle. Dies ist bei einem bonitätsunabhängigen Kredit nicht der Fall.

Fazit Kleinkredit
Ein Kleinkredit kann eine gute Alternative zu einem Dispokredit sein. Die Zinsen sind in den allermeisten Fällen deutlich niedriger und eine regelmäßige Tilgung ist durch die Zahlung der monatlichen Kreditraten gewährleistet. Dennoch sollte niemand einen Kleinkredit aufnehmen, ohne vorher einen Kleinkredit Vergleich im Internet durchgeführt zu haben. Ein Vergleich sollte sich nicht nur auf die Kreditsumme, sondern auch auf die Laufzeit, die Ratenhöhe und die Zinsen beziehen.