Kredit für Zeitarbeiter

Kredit für ZeitarbeiterFür eine Kreditwürdigkeit, dass heißt, einen positiven Bescheid auf seinen Kreditantrag zu erhalten, stehen im Allgemeinen, die Erfüllung verschiedener Kriterien in vorderster Front.

Von Interesse für den Kreditgeber ist unter anderem, ob der zukünftige Kreditnehmer über regelmäßiges Einkommen verfügt und von welcher Art sein Beschäftigungsverhältnis ist.
[absatz]

Kreditbetrag

monatliche Rate

Laufzeit:   Monate

[absatz]
[absatz]
[absatz]>

Sackgasse Art des Arbeitsverhältnisses

Oft endet für Zeitarbeiter in dieser Phase der Bearbeitung ihres Kreditantrages, die Aussicht auf einen positiven Bescheid. Können Sie in puncto regelmäßiges Einkommen noch das Kriterium zu ihren Gunsten entscheiden, scheitern Sie bei der Art des Arbeitsverhältnisses. Grundsätzlich gelten Zeitarbeitsverhältnisse bei den klassischen Kreditinstituten als unsicheres Einkommen, welches, auch wenn es zum Zeitpunkt regelmäßig eingeht, von heute auf morgen, eine nicht mehr vorhandene Sicherheit darstellt.

Eine Frage der Kreditform

Bedeutet es in einem Zeitarbeitsverhältnisse zu stehen, automatisch nicht kreditwürdig zu sein? Nein, man ist nur eingeschränkt kreditwürdig, was konkret heißt, nicht für jede Kreditform in Frage zu kommen. Als Zeitarbeiter muss man sich intensiver und genauer nach dem passenden Kredit umschauen. Anlaufstelle für eine solche Suche ist einmal mehr das Medium Internet.

Ist der Dispokredit eine echte Alternative?

Eventuell erhält man von seiner Hausbank noch einen Dispokredit. Angesichts der hohen Zinsen, für eine relativ kleine Kreditsumme, verliert diese Alternative zu einem klassischen Kredit, ihre Attraktivität, zumal es bessere Angebote durch Direktanbieter im Internet gibt. Was die Erwägung eines Direktanbieters für den Zeitarbeiter, der einen Kredit sucht, zusätzlich interessant macht, sind die Konditionen, die sogar besser sein können, als manch klassische Kredite in deren Genuss man eben nicht kam, weil man Zeitarbeiter ist.

Absage den hohen Zinsen

Selbst das Argument, hohe Zinsen sind der Preis für das Risiko welches der Kreditgeber durch die Vergabe an den Kreditnehmer eingeht, verlieren ihren Schrecken, wenn man sich im Internet nach Direktanbieter umschaut. Es ist durchaus richtig, dass sich das Risiko im Zins, dem Preis für den Kredit, niederschlägt. Ebenso ist es aber auch eine Tatsache, dass es unzählige Direktanbieter für Kredite gibt, die mit Ihren Preisen, den Zinsen konkurrieren. Dies wiederum senkt die Zinsen, zum Vorteil des Kreditsuchers.

Konditionen analysieren

Aufmerksamkeit gebührt bei einem Vergleich auch den Konditionen im Detail. Sondertilgungen erlauben oft den Kredit schneller aufzulösen und Zinsen zu sparen. Ausgehend von der Tatsache, dass der Kredit einen weit niedrigen Zinsfuß hat, als die Alternative des Dispokredit, sollte man als Zeitarbeiter mit Kreditwunsch sich zunächst nach dieser Kreditform umschauen.

Allem voran steht aber die intensive Beschäftigung mit dem Kreditvergleich wie wir ihn bieten.