Kreditvermittler ohne Vorkosten

Kreditvermittler ohne VorkostenMit fehlender Bonität bleibt der Kredit ein unerreichbares Ziel. Liegt die Ursache in einer negativen Schufa Auskunft, sieht man als Abhilfe eine Chance in einem Kredit ohne Schufa, wenngleich auch dieser entweder an fehlender Bonität, die auch ohne Eintragberücksichtigung in der Schufa nicht gegeben ist, oder an den für Kreditnehmer oft nicht tragbaren Konditionen, scheitert.

Gehört man zu einem Kundenkreis, der fast von Natur aus als risikobehaftet für einen Kredit gilt, etwa der Selbstständige, scheitert manchmal der Antrag daran, dass der Kreditnehmer keinen geeigneten Bürgen verpflichten kann.

[absatz]
auxmoney - Geld leihen von Mensch zu Mensch

[absatz]
[absatz]

Wie kommt man schufafrei an einen günstigen Kredit?

Nützlich wäre ein Bürge, den man bei Bedarf einsetzen könnte. Ungefähr so ähnlich lässt sich der Einsatz eines Kreditvermittlers umschreiben. Im Grunde nutzt man nämlich seine bonität und seine Expertise dazu an einen Kredit ohne Schufa zu kommen. Handelt es sich bei dem Kreditvermittler um eine Person, heutzutage gibt es dank Internet viele sogenannte Kreditvermittler, die jedoch nur Vergleichsrechner mit Abschlussfunktion für einen kredit, nimmt dieser in seinem eigenen Namen den Kredit auf und gibt ihn an den Kreditnehmer als Kredit ohne Schufa weiter.

Ein Kreditvermittler finanziert seine Dienstleistung über die Provisionen, die er von den Banken für solche Kreditaufnahmen bekommt. Effektiv führt dies den eigentlichen Kreditnehmer, nicht nur zu einem Kredit ohne Schufa, sondern verschafft ihm für diese Kreditform günstige Zinskonditionen, als sie sonst für schufafreien Kredit zu erwarten sind. Abhängig ist dies jedoch davon, inwiefern ein Kreditvermittler seine Konditionen auf das Zinsniveau seines Auftraggebers, dem tatsächlichen Kreditnehmer. reflektiert.

Wer ist der richtige Kreditvermittler?

Was bis zu dieser Stelle sehr einfach klingt, kommt doch meistens nicht ohne jeglichen Nachteil aus, denkt sich jetzt der eine oder andere Leser dieses Artikels. Stimmt, etwas sollte bei der Vermittlung eines Kredits ohne Schufa durch professionelle Kreditvermittler beachtet werden. Es handelt sich nur dann um eine wirklich seriöse Vermittlung, wenn er ohne Vorkosten agiert.

Provisionen die er erhält sind so ausgerichtet, dass er damit die Konditionen zwischen sich und den Kreditnehmer, wie oben beschrieben günstig gestalten kann und ohne sonstige Kostenrechnung auskommt.

Arbeitet der Kreditvermittler nach dem obigen Konzept, nimmt also den Kredit selbst bei der Bank auf, kann nicht das Argument ins Feld geführt werden, die Vorkosten entschädigen für eine fehlgeschlagene Vermittlung. Die Berechnung von Vorkosten würde darauf hindeuten, dass dieser nur selbst teure Kredite verkauft, selbst eventuell ohne Expertisen ist, und schon gar nicht die Quelle dafür sein kann, fair an einen Kredit schufafrei zu kommen.